• Thema

  • Technologie

Artikel direkt in Googles Suchresultaten veröffentlichen

smartphone-1281632_1920

Google experimentiert gemäss WSJ damit, dass Publisher ihre Artikel direkt in den Suchresultaten veröffentlichen können.

Bisher ist es so, dass man seine Artikel für Suchmaschinen optimiert (SEO) und dann durch die Indexierung von Google gefunden wird und wegen der optimierten Seite weit vorne in den Suchresultaten als Link landet.

Ein direktes Publizieren der Artikel in die Suchresultate kommt jetzt der Idee der Facebook Instant Articles sehr nahe. Gemäss Google hat das hier beschriebene Experiment nichts mit Googles AMP zu tun.

Du verstehst nur Bahnhof? Dann empfehle ich dir den Online Marketing Crashkurs von Erik!

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.