• Thema

  • Technologie

Starke Benutzerverwaltung in der neuen DPS

Bildschirmfoto 2015-09-24 um 10.25.07

Die Benutzerverwaltung in der Adobe Digital Publishing Solution ist im Alltag sehr dienlich. Einem Projekt (einer App) können unterschiedliche Benutzer mit unterschiedlichen Rollen hinterlegt werden.

In meinem Beispiel (siehe Screenshot oben) habe ich eine Rolle für Studenten angelegt. Die sollen bloss Inhalt erstellen und editieren können. Sie sollen aber die DPS sonst nicht verwalten und auch nicht selber Apps erstellen können.

So kann ein Benutzer in unterschiedlichen DPS-Projekten unterschiedliche Rollen zugewiesen haben. Ingo Eichel von Adobe zum Beispiel hat mich in seinem Projekt «Digital Strategies» hinterlegt. Jetzt kann ich in seiner App meine Artikel selber anlegen. Und Ingo kann genau definieren, welche Rechte ich in seinem Projekt habe.

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.