• Thema

  • Technologie

Bildgrösse in Photoshop ganz leicht ablesen

Das Eigenschaften-Panel in Photoshop wird unterschätzt. Es liefert Infos zu dem, was grad ausgewählt ist. Und ist nichts ausgewählt, werden Grösse und Auflösung des Bildes angezeigt (siehe Screenshot oben). Genau diese Angabe finde ich super dienlich.

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

2 Antworten

  1. Also ich finde es mehr irreführend als hilfreich.
    Vielleicht ist es auch ein Bug.
    Bei einem geöffneten Bild wird mir z. B. die Grösse 35 cm x 23 cm angezeigt und die Auflösung 72 dpi.
    Wenn ich unter “Bildgrösse” die Auflösung auf 300 dpi umstelle (ohne Neuberechung) sollte das Eigenschaften-Fenster danach eine Grösse von ca 8 cm x 5 cm anzeigen. Es steht aber immer noch die alte Grösse 35 cm x 23 cm aber neu 300 dpi, selbst nach dem Schliessen des Bildes und erneutem Öffnen.
    Auch merkwürdig: Kommen Ebenen dazu wird mir die Grösse des Bildes auf einmal in Zoll angezeigt. Gibt es dafür eine Erklärung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.