• Thema

  • Technologie

ClickUp 3.0 – Was ist denn jetzt eigentlich neu?

Beitrag speichern

Noch kein Konto? Registrieren

ClickUp 3.0 ist schon eine Weile, zumindest als Beta-Version, verfügbar.

Es gibt ein paar zentrale Änderungen, die aber meiner Meinung nach teilweise etwas versteckt sind. Höchste Zeit also, dass wir diese neuen Funktionen mal benennen und auflisten!

Custom Task Types

Ähnlich wie Custom Post Types in WordPress lassen sich seit ClickUp 3.0 auch eigene Aufgabentypen erstellen, um so ziemlich alles abzubilden, was man in ClickUp verwaltet: Kunden, Events, Projekte (und natürlich die normalen Tasks).

Verfügbarkeit: Aufgabentypen sind in allen ClickUp-Plänen verfügbar. Um einen Aufgabentyp zu erstellen, musst du ein Administrator oder Inhaber sein.

Artikel im Helpcenter zu dieser Funktion: help.clickup.com/hc/en-us/articles/17564381376919-Custom-task-types

Neue Inbox

Mit Inbox kannst du mit deinem Team über alle Aufgaben, Dokumente, Chats und Listen in einem einzigen Posteingang kommunizieren und hast eine Übersicht über alle Nachrichten, sowas wie eine E-Mail-Inbox für ClickUp Notifications.

Wenn du neue Benachrichtigungen erhältst, siehst du in der Seitenleiste ein Abzeichen mit der Anzahl der neuen, ungelesenen Benachrichtigungen.

Image showing the new notification indicator in the sidebar

Ungelesene Benachrichtigungen werden mit fettgedrucktem Text und einem Punkt auf der rechten Seite angezeigt. Die neueste Benachrichtigung steht ganz oben.

Screenshot of an unread notification.

Die Inbox ist in vier Registerkarten unterteilt: Wichtig, Andere, Snooze, und Gelesen.

Screenshot of the Inbox tabs.

Artikel im Helpcenter zu dieser Funktion: help.clickup.com/hc/en-us/articles/12724229385623-Intro-to-Inbox

Neues Design

Auch das fällt natürlich auf. Es gibt dazu auch schon ein Video auf unserem Kanal:

Overview

Wer bisher auf einen Ordner geklickt hat, kam direkt in eine Ansicht, zum Beispiel die Listenansicht. Nun ist das anders: Sogenannte Overviews sollen einen Überblick geben über alle Dokumente, Tasks, Unterordner und wichtigen Vorgänge in diesem Bereich.

Die Übersicht ist sowohl auf der Space- als auch auf der Ordnerebene verfügbar. Auf der Ebene «Everything» gibt es keinen Overview.

Hier ein Video dazu:

Artikel im Helpcenter zu dieser Funktion: help.clickup.com/hc/en-us/articles/15115821058071-Intro-to-Overviews

Canvas (neue Home-Seite)

In unserem Workspace erst kürzlich angekommen ist die Canvas-Funktion. Die Startseite ist jetzt bearbeitbar, ich kann also wählen, was ich sehe.

Irgendwann soll die Home-Seite so aussehen und funktionieren:

Quelle: clickup.com

Artikel im Helpcenter zu dieser Funktion: help.clickup.com/hc/en-us/articles/18944788880791-Intro-to-Home-3-0

ClickUp AI

Auch ClickUp hat mittlerweile KI-Features eingebaut. ClickUp AI ist ein kostenpflichtiges Upgrade von 5 Dollar pro User pro Monat.

Auch hierzu ein kurzes Video von ClickUp:

Wir als morntag nutzen diese Funktion aktuell nicht (wir sehen darin aktuell keinen Wert für uns, weil wir selten Inhalte in ClickUp verwalten oder erstellen). Spannend ist die Funktion allemal, testen kann man kostenlos. Einfach auf dieser Seite oben rechts auf «Try it for free» klicken.

Weitere Funktionen

Was mit ClickUp 3.0 sonst noch kam, respektive kommen wird, findest du in dieser Auflistung von ClickUp.

Viele neue Funktionen werden auch im «V3 Hub» in Videos erklärt, ein Besuch lohnt sich: clickup.com/v3/hub

Über mich

Was denkst du dazu?
yeah!
2
wooow
1
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
2
wooow
1
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.