• Thema

  • Technologie

es gibt noch einige Nüsse zu knacken…

…deshalb machen wir hier beim Publishing-Blog auch im 2018 mit Vollgas weiter. Im Publishing bewegt sich momentan viel. Wir bleiben dran, geben unseren Senf dazu und helfen aktiv mit, die Digitalkultur voranzutreiben und vorzuleben. 

Neue Kategorie: Digital-Kultur

Regelmässige Besucher unserer Webseite haben es wahrscheinlich bemerkt: es gibt eine neue Themenkategorie in unserem Blog. Damit Themen rund um die Digital-Kultur (der Begriff “Digitalisierung” hängt uns zu den Ohren raus) bei uns einen Stammplatz bekommen.

“Haemes Senf” findet hier beispielsweise sein Zuhause, denn in dieser Rubrik wirft Haeme Ulrich immer wieder grundlegende Gedanken zum Business in digitalen Zeiten in den Blog. Aber auch Themen aus meinem Stammbereich – der Bildung – fliessen hier ein. Denn wie jede andere Branche muss sich die Bildungsbranche überlegen, wohin es geht.

Unsere gemeinsame Klammer bleibt das Publishing, denn da sind wir zuhause.

Herzlichen Dank…

Wir bedanken uns bei dir, dass du regelmässig bei uns reinliest. Wir bedanken uns für deine Kommentare, für dein Lob, für deine Kritik. Wir bedanken uns für’s Weitertragen unserer Beiträge und Gedanken in deinen Alltag. Wir freuen uns, wenn wir mit unseren Beiträgen etwas in Bewegung setzen können.

Herzlichen Dank unserer gesamten Community! Ihr macht unseren Blog wertvoll.

…und viele gute Wünsche!

Wir wünschen euch schöne Festtage, ein paar ruhige Stunden – durchaus mal wieder weg von allem Digitalen. Und wir freuen uns auf den Rutsch ins neue Jahr, das ganz viele Überraschungen für uns alle bereithalten wird!

Roman, Haeme und das gesamte Autorenteam!

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0

Roman Schurter

Ich kümmere mich bei Edupartner in Zürich um digitale Inhalte und Angebote. Speziell angetan hat es mir das Content-First-Publishing aus XML direkt in verschiedene analoge und digitale Kanäle. Generell interessiert mich Technik, die mir den Alltag erleichtert. Ich bin auf Mac-Geräten am schnellsten und kenne wohl jede App aus der Kategorie «Produktivität».
roman.schurter@gmail.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

2 Antworten

  1. Ich habe mich soeben dabei erwischt auch an Weihnachten mich mit Publishing-Themen auseinanderzusetzen… Es ist eben mehr, als nur einen Job…

    1. Und das gehört vielleicht auch zur Digital-Kultur: den Job immer zu lieben, nicht nur zwischen 8 und 17 Uhr. Aber auch darauf zu schauen, dass Job und Sonstiges in der Balance bleiben. Und den Job zu wechseln, wenn die Freude weg ist. Und und und…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    • Banner für die Bestellung vom Affinity Publisher – Das umfassende Handbuch von Christian Denzler
    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Hosting-Partner

    Dein Gerät ist aktuell offline.