• Thema

  • Technologie

Google App Tipps: Überblick in Monster-Tabellen – Links auf Zellenbereiche

Manchmal ist es echt schwierig, in den grossen Tabellen den Überblick zu behalten!

In Google Tabellen kannst du einen Zellenbereich verlinken. Damit ist es möglich eine Art Inhaltsverzeichnis in einer Tabelle zu erstellen. Mit einem Klick darauf bringt dich der Link genau an den richtigen Ort und markiert dir sogar den Zellenbereich …
…ganz praktisch, oder?

Mache dafür einen Rechtsklick in die Zelle in der du den Verweis einfügen willst.

Bildschirmfoto 2017-03-20 um 17.51.55

 

Dann wähle Zellenbereich zum verlinken auswählen.

Bildschirmfoto 2017-03-20 um 17.52.07

 

Nun kannst du dein Ziel-Zellenbereich markieren. Du kannst natürlich auch auf andere Tabellenblätter navigieren.

Bildschirmfoto 2017-03-20 um 17.52.23

 

Wenn du die Verlinkungen sauber bezeichnest, hast du somit ein schönes Inhaltsverzeichnis.

Bildschirmfoto 2017-03-20 um 17.54.54

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0

Joël Ung

Joël Ung, joel.ung@weloveyou.ch, liebt fast alle Publishing-Themen. Wissen rund um Software (InDesign, Photoshop), Systeme oder Managementthemen, teilt er gerne.
joel.ung@weloveyou.ch
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Hosting-Partner

    Dein Gerät ist aktuell offline.