• Thema

  • Technologie

Google Docs kann jetzt Code anzeigen

Bisher mussten Google Workspace-Nutzer, die in Google Docs arbeiteten und ihren Code rendern wollten, ihn in das Dokument einfügen und dann Stile manuell anwenden, um die Syntax zu markieren. Nun hat Google ein neues Feature veröffentlicht.

Google bietet jetzt eine neue Smart Canvas-Funktion an, die diesen Prozess eliminiert. Es gibt jetzt neue Codeblöcke:

Quelle: workspaceupdates.googleblog.com

Um Code in Google Docs zu formatieren und anzuzeigen, wähle
Einfügen > Bausteine ​​> Codeblöcke.

Was denkst du dazu?
yeah!
1
wooow
2
what?
0
meh.
0
hahaha
0
simea@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
1
wooow
2
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    • Banner für die Bestellung vom Affinity Publisher – Das umfassende Handbuch von Christian Denzler
    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.