• Thema

  • Technologie

Google Drive für den Offline-Betrieb im Browser einstellen

Screenshot (11)

Der Browser, das Betriebssystem – diese Vision wird immer mehr Realität. So zum Beispiel auch bei Google Drive, dem Filesystem von Google, das im Browser und auf dem Desktop läuft. Hast du gewusst, dass du Google Drive auch im Browser im Offline-Modus nutzen kannst?

Ich nutze dies für Google Präsentationen (Slides). Denn ich will die auch zeigen können, wenn ich grad keine Internetverbindung habe. Damit es funktioniert, musste ich in den Voreinstellungen des Chrome Browsers den Offline-Modus (siehe Screenshot oben) aktivieren.

Diese Voreinstellung findest du über den Link (nur im Chrome Browser): https://drive.google.com/drive/settings

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.