• Thema

  • Technologie

PDFX-ready hebt in die Cloud ab

connector10_d

PDFX-ready – der Verein für pannenfreie Print-PDFs – hat kürzlich die Online Tools vorgestellt. Über die neue Plattform können PDF-Dateien für den Preflight hochgeladen werden. Color Preflight ermittelt den ursprünglichen Farbraum in CMYK-Bildern und der ISO PSO Converter konvertiert PDF/X-Dateien von Fogra39 zu Fogra51.

Dass solche Dienstleistungen in die Cloud verlegt werden, macht natürlich Sinn – Standardisierung dank Zentralisierung. Jedoch finde ich es unnötig, in heutiger Zeit noch einen Client installieren zu müssen für die Dateiübertragung an einen Online-Dienst. Schade auch, dass die Website so selbstgestrickt ausschaut, wenn man bedenkt, welche grossartige Technologie im Hintergrund läuft und welcher Zielmarkt damit angesprochen werden soll.

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.