• Thema

  • Technologie

Stinkende WordPress-Installation wartet auf dein Eingreifen!

Unter Poopy (“bekackt”) kannst du dir in wenigen Sekunden (geht wirklich so schnell!) unter einer zufällig generierten URL ein WordPress installieren. Das Ding läuft dann 7 Tage und kann vollumfänglich für eigene Tests benutzt werden – kostenlos. Offenbar sei für spätere Zeiten ein kostenpflichtiger Premium-Service geplant.

Laufzeit verlängern

Die vorgegebene Laufzeit der Installation kann über den Eintrag «Sandbox» im WordPress-Backend beliebig oft um 7 Tage verlängert werden («Add 1 Week»). Da siehst du auch den deiner Installation zugewiesenen Benutzer und sein Passwort.

 

Testumgebung duplizieren

Die eigene Testumgebung kann sogar als Vorlage gespeichert werden, um auf dessen Basis weitere Testinstallationen zu erstellen («Create Sandbox Template»).

 

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    • Haemes Senf exklusiv
    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.