• Thema

  • Technologie

Vorschau auf Twixl Publisher 5.2 – schönere Paywall, eingebetteter Webinhalt

e02e0fe5e482ec1211f73ee281e8c25d1622

Das App-Framework «Twixl Publisher» wird laufend weiterentwickelt. Der Hersteller gewährt jetzt Ausblick auf die kommende Version 5.2.

Paywall hübscher

Das Design der Paywall (Login in der App) wurde neu designt. Abos und Einzelkäufe werden jetzt unterschieden, siehe Screenshot oben.

HTML-Widgets einbetten

Seit Beginn der Version 5 ist es möglich, Kacheln mit HTML-Inhalt zu bespielen. Bis anhin hat dies nur funktioniert, wenn die App online kam. Neu kann HTML-Inhalt in Kacheln eingebettet werden. Das ermöglich dynamische Collections, die auch ohne Internetverbindung laufen:

Screenshot_20170301-172216

Eigene Templates für RSS-Streams

Aus RSS-Streams können automatisch Artikel in Twixl-Apps erstellt werden. Neu sind zur Darstellung solcher RSS-Quellen eigene Templates erlaubt (CSS):

2017-03-01_17-30-28

Neuerungen im klassischen Bereich

Auch das InDesign-Plugin wurde erweitert: Neu können InDesign-Buchdateien als separate Articles exportiert werden. Bis anhin ging dies ausschliesslich als Publication. Zudem empfiehlt Twixl jetzt auch, Panos als HTML-Content in InDesign-Layouts zu integrieren. Ich mache dies schon länger so, es läuft einfach besser als mit der nativen Pano-Funktion.

Damit du die neuen Funktionen testen kannst, musst du die Betaversion des Reveiwers herunterladen: https://services.twixlmedia.com/beta/
Die Vorversion des InDesign Plugins kannst du dir hier besorgen: https://twixlmedia.com/en/download/beta-release

Und eben dran denken: Es handelt sich um eine öffentliche Beta, für die scharfe Produktion nur nach Tests nutzen.

 

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    • Haemes Senf exklusiv
    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.