• Thema

  • Technologie

Wieso zeigt macOS Monterey EPS-Dateien nicht in QuickLook an?

macOS und EPS-Dateien

Falls ihr auch noch ab und zu mit EPS-Dateien auf eurem Mac arbeiten müsst, so habt ihr womöglich bemerkt, dass macOS Monterey EPS-Dateien nicht mehr in QuickLook anzeigt. Dies kann sehr mühsam sein, wenn man grosse Mengen von EPS-Dateien durchkämmen muss.

Im heutigen Tutorial zeige ich euch, wie ihr QuickLook wieder auf die Sprünge helft. Falls ihr stattdessen mit der Adobe Bridge arbeitet, erübrigt sich dieser Trick, da die Bridge EPS-Dateien selbstverständlich immer sauber darstellt.

Und ja, jede EPS-Datei weniger macht die Designerwelt wieder etwas besser 🙂

Viel Spass
Euer Michel Mayerle

Was denkst du dazu?
yeah!
6
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
michelmayerle@gmail.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
6
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

3 Antworten

  1. Hoi Michel
    Das Problem mit der eps-Vorschau konnte ich lösen, aber bei mir werden komischerweise die .ai Dateien nicht angezeigt, obwohl die Zeile “…ai-image” vorhanden ist.
    Hast du dafür auch eine Lösung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.