• Thema

  • Technologie

Wir haben 50 Prozent mehr Leserinnen und Leser!

Beitrag speichern

Noch kein Konto? Registrieren

Im Oktober 2017 sind hier knapp 12’000 unterschiedliche Leserinnen und Leser vorbeigekommen! Das freut uns extrem! Das sind 50 Prozent mehr als noch vor einem halben Jahr.

Was sich sonst noch ändert hier

Nach meinem Weggang bei WeLoveYou habe ich hier geschrieben, dass die neue Situation bis Ende Jahr keinen Einfluss auf den Publishingblog hat. Das ist auch so. Jetzt ist klar, dass sich WeLoveYou als Partner auf den Jahreswechsel zurückzieht.
Doch es geht weiter mit neuer Partnerschaft, neuem Power und vielen Ideen! Roman Schurter und ich betreiben den Publishingblog ab dem neuen Jahr gemeinsam. Im Dezember wechseln wir den Hosting-Partner. Danach wollen wir den Blog etwas entschlacken und uns Gedanken machen, wie wir den Blog in dieser Grösse wirtschaftlich auf festeres Fundament stellen können. Und natürlich, was wir tun müssen, um für die nächsten 12’000 Leserinnen und Leser relevant zu werden.

Und was wollt ihr?

Was gefällt euch am Publishingblog? Welche Themen vermisst ihr? Was nervt euch? Jetzt ist die Chance für Feedback (unten im Kommentar)!

Über mich

  • Haeme Ulrich

    Ich bin Business Leadership Coach und konzentriere mich auf Verlage und Agenturen. Ich habe Hunderte von Verlagen und Agenturen weltweit betreut und ihnen geholfen, ihre Prozesse zu optimieren und eine blühende Kultur zu etablieren. Ich bin ein versierter Redner, spreche auf Bühnen mit mehr als 5000 Zuhörern sowie vor Hochschul- und Fachpublikum. Mein Stil ist authentisch, ehrlich und direkt, wobei dein Erfolg immer im Vordergrund steht. Ich lege mehr Wert darauf, meinen Kunden beim Aufbau langfristiger, nachhaltiger Geschäfte zu helfen, als nur auf kurzfristige Gewinne zu achten.

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Das könnte dich auch interessieren:
Ad - SiteGround Webhosting - Einfache Site-Verwaltung. Mehr erfahren.
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

7 Antworten

  1. Und definitiv angenehmer zum Lesen fände ich, wenn statt der (zumindest für mich) uninteressanten Daumen-hoch-Daumen-runter-Statistik eine Angabe vorhandener Kommentare in der Vorschau ersichtlich wäre.
    So sieht man, ob es sich ein weiterer Blick in gelesene Artikel lohnt; bisher geht dieser nicht unspannende Inhalt für Early Adopter komplett unter. Content first!?

  2. Hallo Haeme,
    ich finde den Blog großartig, da der viele nützliche Tipps auch für sehr erfahrene Anwender liefert. Vielen Dank dafür!
    Da Du gefragt hast, was nervt: Das häufige Wiederholen von älteren Beiträgen über Twitter, da ich dann immer überlegen muss, ob ich es schon gelesen habe. Ansonsten bitte so weiter machen!

  3. Bleiben Sie am Ball, bleiben Sie kritisch, seien Sie weiterhin großzügig beim Teilen Ihres Wissensschatzes! Mehr muß man sich nicht wünschen oder gar fordern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.