• Thema

  • Technologie

WordPress: Manuell nach Updates suchen (Core und Plugins)

Updates für WordPress (Core) und WordPress Plugins werden normalerweise automatisch gemeldet. Ausgelöst durch das «Cron Job»-System von WordPress. Und genau dies kann eben auch schuld sein, wenn ein Update mal nicht gemeldet wird.
Warum? Die zu erledigenden Cron Jobs werden nur ausgeführt, wenn die WordPress Site geladen wird. Sprich, wenn jemand «vorbeisurft». Geschieht dies nicht, werden die Cron Jobs nicht ausgeführt und somit auch die Updates nicht gemeldet.

Manuelles Checken nach Updates

Im WordPress Dashboard gibt es die Abteilung «Updates» – siehe Screenshot oben. Und da kannst du über den Knopf «Check Again» manuell nach Updates suchen.

Dies betrifft Standardinstallationen von WordPress. Cron Jobs können auch durch das Betriebssystem des Webservers oder durch externe Dienste angestossen werden, damit es garantiert zur Ausführung kommt.

Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
haeme@morntag.com
Das könnte dich auch interessieren:
Beitrag teilen
Was denkst du dazu?
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Hinweis: Es kann bis zu zwei Stunden gehen, bis dein Kommentar auf der Website erscheint. Bitte poste deinen Kommentar nur einmal 😉

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

    Neue Beiträge als E-Mail
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    Unsere Partner:

    Dein Gerät ist aktuell offline.